Psychosomatische Erkrankungen, wie viel Anteil hat die Psyche wirklich?

Sie haben die Diagnose „Psychosomatische Erkrankung“ erhalten? Diese wird gern verwendet, wenn die Ärzte mit ihrem sprichwörtlichen Latein am Ende sind. Doch basiert Ihre Erkrankung tatsächlich (ausschließlich) auf psychologischen Aspekten? Ausschließlich? NEIN! Psychologische Aspekte mögen auch bei Ihrer Erkrankung durchaus eine Rolle spielen. Der Mensch ist tatsächlich eine Einheit aus Körper, Geist & Seele. Dies können wir nach neun Jahren intensiver Forschung mehr denn je bestätigen. Doch auf der physischen Ebene sind es vor allem […]

Erdbeeren, nicht nur lecker, sondern natürliches Schmerzmittel und vieles mehr …….

Es ist gar nicht mehr so lange, dann beginnt sie auch wieder in Deutschland, die Erdbeersaison ……. …. und sie schmecken nicht nur lecker, sondern haben auch viele wertvolle Inhaltsstoffe. Da haben wir zunächst die Methylsalicylsäure, die gemäß einer Studie der Michigan State University genauso gegen Schmerzen hilft wie die in bekannten Schmerzmitteln enthaltene Acetylsalicylsäure. Gemäß der Studie benötigt man dafür lediglich 10 Erdbeeren. Erdbeeren enthalten zudem viele Antioxidantien wie Catechin, Querzetin, Kampferol und Lutein. […]

Macht die Medizin krank?

Der Radiologe Dr. Gerd Reuther rechnet nach 30 Jahren als Arzt mit seinem Berufsstand ab, in diesem Interview. Ein sehr interessanter Bericht, für den man sich eine halbe Stunde Zeit nehmen sollte, wenn einem die eigene Gesundheit am Herzen liegt, auch wenn nicht all seine Schlussfolgerungen richtig sind.

Mobbing am Arbeitsplatz

Immer mehr Menschen sehen sich Mobbing am Arbeitsplatz ausgesetzt, wobei der überwiegende Teil (81,3%) Frauen sind, während Männer deutlich seltener (18,7%) Opfer von Mobbing durch Kollegen und/oder Vorgesetzte sind. Wundern kann ich mich darüber in mehr als nur einer Hinsicht nicht, aber darauf komme ich später zu sprechen.Wundern muss ich mich allerdings darüber, dass gerade in Berufen, die mit sozialem Verhalten, mit Empathie zu tum haben, ein erhöhtes Risiko besteht, wie die Untersuchung des Arbeits- […]

Frankreich liegt die Gesundheit seiner Bürger ganz offensichtlich mehr am Herzen

Den französischen Regierungen scheint die Gesundheit (nicht nur) ihrer Bürger mehr am Herzen zu liegen als jedem anderen Land in der EU, höchstwahrscheinlich aller Länder auf der Welt. Frankreich war es, dass bereits 2008 auf die Zunahme von Schilddrüsen-erkrankungen seit der Einführung der Jodierung von Lebens-mitteln reagiert hat, indem es die Jodierung von Lebensmitteln UND Futtermitteln verboten hat, während sich die deutsche Regierung immernoch weigert, und behauptet, dass die Jodierung von Lebensmitteln gesund und notwendig […]

Cashewkerne, mehr als nur Glücklichermacher …….

Ursprünglich aus Südamerika stammend, wird dieser gesunde Exot heute vorwiegend in Indien, Ostafrika, Brasilien und Asien angebaut. Insbesondere ihr hoher Magnesiumgehalt von Ø 260mg je 100g macht sie nicht nur für Vegetarier und Veganer zu einer ausgesprochenen Nervennahrung. Zudem können Cashewkerne mit Tryptophan aufwarten, aus welchem im Gehirn der „Glücklichmacher“ Serotonin entsteht. Mit sage und schreibe 450mg Tryptophan je 100g könnte man sie somit als echten Stimmungsmacher bezeichnen. Darüber hinaus sind sie mit fast 20% […]

Folgen Sie Ihrer Berufung, haben Sie Ihren Traumberuf?

Psychologen wird häufig nachgesagt, dass sie ihren Beruf aus der Eigenintention heraus gewählt haben, und tatsächlich ist dies nicht selten der Fall. Noch heute muss ich manchmal schmunzeln, wenn ich an meine Schwester denke. Sie hatte noch nicht lange Medizin studiert, als sie heim kam und wir uns unterhielten. An den Hintergrund des Gespräches kann ich mich nicht mehr erinnern, doch was haften blieb, war die Aussage, dass “Psychiater entweder selbst eine Klatsche haben, oder […]

Honig, das “flüssige Gold” – Heilkraft aus der Natur

In der Volksheilkunde kommt dem Honig seit jeher große Bedeutung zu. Während die griechische Mythologie sogar davon spricht, dass die Götter ihm ihre Unsterblichkeit verdanken, hat Hippokrates, der Arzt der Antike, ihn wegen seiner fiebersenkenden Wirkung und zur Wundheilung eingesetzt. Leider spielt das traditionsreiche Bienenprodukt als Nahrungs- und erst recht als Heilmittel heute keine herausragende Rolle mehr. Von 215.000 Tonnen süßen Brotaufstriches, die in Deutschland jährlich gekauft werden, erreicht der Honig weniger als 20%. Bedauerlich, […]

Nüsse, nicht nur lecker, sondern auch gesund

Keinesfalls außer Acht lassen, wenn es um gesunde, ausgewogene Ernährung geht, sollte man Nüsse wie Walnüsse, Paranüsse, Erdnüsse und Co. Sie alle enthalten ähnlich wie die Kakaobohne im Verhältnis zu anderen rein natürlichen Lebensmitteln in hohem bis sehr hohem Maße Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Magnesium, Phosphor, Schwefel, Eisen, Zink, Chrom, Selen, Nickel, Bor und Cobalt. Walnüsse enthalten neben weiteren wichtigen Spurenelementen wie Nickel, Bor und Cobalt teilweise sehr viel Fluorid. Obgleich in der BLS-Datenbank (Bundeslebensmittelschlüssel)  […]

Depression – Warum Hilfe nicht allein in der Psychologie zu suchen ist

Die Ursachen für Depressionen in ihrer Gänze sind der Wissenschaft bis jetzt verborgen geblieben und liegen keinesfalls ausschließlich im psychischen Bereich! Lesen Sie folgend den Auszug zum Thema Depressionen aus Kapitel III des zum menssensus® training gehörenden Buches. Doch ziehen Sie bitte aus dem Gelesenen keine voreiligen Schlüsse, denn der Text bezieht sich auf den Lesestoff in Kapitel I des Buches und  es gilt einiges mehr zu beachten, als man hier Rückschlüsse ziehen kann! Burnout-Syndrom oder […]